Balance – Beobachtungen zur Art und Weise, wie wir Ziele setzen

Lebensbereiche | Ziele setzen im erweiterten Entscheidungsrahmen 

Hast du dich schon einmal gewundert, wie einige Leute ein unmögliches Ziel setzen, und dann auch den Durchbruch schaffen? Ist es Glück, oder sind sie irgendwie speziell ? Für mich scheint es Muster zu geben, und im Beitrag gehe ich darauf ein.

Zu Jahresbeginn werden oft Prognosen veröffentlicht, die uns in unserem Tun zu beeinflussen versuchen.
Mach dies und mach das, um XY zu erreichen. Auch haben wir im Zusammenhang mit dem Thema Ziele setzen gehört: "Es geht nicht darum, wie oft man scheitert, es geht darum, wie oft man wieder aufsteht."
Dieses Zitat mit seinen vielen Variationen taucht in vielen Büchern und Programmen auf. Doch auch diese Botschaft ist wenig nützlich.

Continue reading

Status Report – Dezember 2017

Hoffe alles bestens! Hier mein monatliches spotops-Update mit allem was mich im Dezember begeistert hat. Viel Freude beim Lesen!

Im Jahr 2011 kreiste meine Aufmerksamkeit um die Themen neue Arbeitswelt, Freizeitverhalten, Tätigkeitskultur und digitales Nomadentum, ein paar Jahre danach, im Jahr 2014 sahen sich Unternehmensorganisationen, gleich welcher Größe, weiterhin vor weitreichenden Herausforderungen.

Continue reading

Natürliche Bewegung, Wildfitness und Resonanzsport SUP

Natürliche Bewegung | Vergiss nicht nach draußen zu gehen und dich zu bewegen.

natural movement | do not forget to go outside and play ?

Problem: Wir beobachten und wir spüren es, die digitalen Medien hinterlassen ihre Spuren. Nicht nur Jugendliche sind den Phänomenen wie Dauerablenkung und Bewegungsmangel durch exzessive digitale Nutzung erlegen, auch wir Erwachsenen sind mittlerweile betroffen. Die Auswirkungen sind aufgrund von Dauerstress durch spätabendliches Videoschauen, Email-Beantworten und schlicht zwanghaftes Herumwischen auf Mobilgeräten allgegenwärtig. 

In diesem Beitrag möchte ich auf die Bewegungsaspekte dieser neuzeitlichen Phänomene näher eingehen, und das naturgegebene Programm dazu beleuchten. Wie sich meine Generation X -ohne “Always-On - Mentalität”- zumindest die Zeit früher sinnvoll vertrieben hat und welche Muster heute in meinen Spät-Dreißigern noch installiert laufen, das erfährst du hier.

Lösungsansätze: Der Beitrag geht auf ein paar Bewegungskonzepte ein, in denen ich mich immer schon intuitiv bewegt habe und in Sachen Bewegungsdrang beheimatet fühlte und noch immer fühle. Folgende Themen werden näher belechtet:

  • + Natürliche Bewegung (natural movement) und Naturgegebene Bewegungsmuster.
    + Re-wilding yourself mit Wildfitness
    + Zukunftstrend sog.  Resonanzsportarten, im Speziellen am Beispiel "Stand Up Paddling (SUP)".
Continue reading
Gewohnheiten als Jedi-Hüter

Status Report – November 2017

Hoffe alles bestens! Hier mein monatliches spotops-Update mit allem was mich in meinen Gewohnheiten im November bewegt und begeistert hat. Viel Freude beim Entdecken!

Vorab noch eine Auffrischung zum Verständnis von "Resonanz": der Begriff hat in der Physik die Bedeutung, dass eine zusätzliche Vibration erzeugt wird, welche die ursprüngliche Schwingung verstärkt, und damit eine neue Qualität in ein bestehendes System bringt. Resonanz löst somit einen Impuls aus, der unser Leben verändert und hinausgeht über die zu erwartenden positiven Auswirkungen auf unsere geistiges oder körperliches Wohlbefinden.  In diesem Sinn wünsche ich Dir Freude beim Lesen, so dass auch bei Dir Resonanz erzeugt wird....

Continue reading

Blockchain-Wirtschaft Gestaltungsprinzipien#1

Grundsätze für die Gestaltung der nächsten Ära der digitalen Wirtschaft - einer Ära des zurückgewonnenen Vertrauens

Folgender Beitrag fasst die Gestaltungsmöglichkeiten für eine Blockchain-Wirtschaft zusammen und wurde exzerpiert und interpretiert. Falls das Thema für dich als Leser genauso neu ist, wie für mich, hoffe ich, dass wir beide dabei lernen die Grundlagen einer Blockchain-Evolution besser zu begreifen. 

Mögen diese Grundlagen gute Dienste leisten beim Konzipieren und bei Überlegungen zu deiner Zukunft, als "Unternehmer deines Lebens", Künstler oder Engineer, der kreativ mit anderen zusammenarbeiten möchte.  Oder als Eigentümer, Manager oder Erfinder von Werten aller Art.

Continue reading
>